|  Ökologischer Tourismus in Europa (Ö.T.E.) e.V.  |  www.oete.de  |   05.08.2020 - 18:05 Uhr


Winterliche Berglandschaft

Schutz und nachhaltige Entwicklung der Karpaten in einem transnationalen Zusammenhang

Das internationale Projekt leistete einen Beitrag zur Umsetzung der Karpatenkonvention. Dabei lag ein Schwerpunkt auf der Förderung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen den einzelnen Karpatenländern, die notwendig ist, um Naturschutz und nachhaltige Entwicklung in dieser einzigartigen Bergregion voranzubringen. Der Ö.T.E. betreute die Tourismusarbeitsgruppe der Konvention, die ein Tourismusprotokoll sowie eine Strategie für eine nachhaltige Tourismusentwicklung in den Karpaten erarbeitete.